Premium Inhalt ★★★ 121 Leser

Trüffel-Pralinen mit Hackfleisch als Aprilscherz

Rezept für Trüffel-Pralinen mit Hackfleisch als Aprilscherz » Über 58x nachgekocht » 20min Zubereitung » 10 Zutaten » 421 kcal/Portion

Avatar of Lidl Kochen

Lidl Kochen

@LidlKochen

Trüffel-Pralinen mit Hackfleisch als Aprilscherz

  1. Ofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Zwiebel halbieren, schälen und fein würfeln. In einer Schüssel Hackfleisch mit Zwiebel, Ei, Senf und Paniermehl intensiv verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Aus der Masse mit feuchten Händen kleine Bällchen formen und auf ein Backblech mit Backpapier setzen. Hackbällchen im Ofen ca. 10 Min. garen.
  2. Auf einem Teller Kakaopulver verteilen. Hackbällchen leicht abkühlen und im Kakao wenden, sodass die Bällchen vollständig mit Kakao bedeckt sind. Vorsichtig auf einen Teller setzen und nach Belieben mit Balsamicocreme beträufeln. Guten Appetit!
  • Zwiebeln, gelb 1 St.
  • Hackfleisch, gemischt 600 g
  • Eier 1 St.
  • Senf 1 TL
  • Paniermehl 4 EL
  • Salz Prise
  • Pfeffer, schwarz Prise
  • Kreuzkümmel 0.25 TL
  • Kakaopulver 3 EL
  • Balsamico Creme 1 EL
Spekulatius-Trüffel-Pralinen
21
Lidl Kochen

Spekulatius-Trüffel-Pralinen

Spekulatius-Trüffel kühl und trocken lagern oder sofort