Premium Inhalt ★★★ 148 Leser

Vanillebirne mit Schokoeis

Rezept für Vanillebirne mit Schokoeis » Über 72x nachgekocht » 10min Zubereitung » 6 Zutaten » 449 kcal/Portion

Avatar of Lidl Kochen

Lidl Kochen

@LidlKochen

Vanillebirne mit Schokoeis

  1. Vanilleschote längs halbieren und mit einer Messerspitze Mark herauskratzen. In einem Topf Vanillemark und -schote mit Wein und Zucker aufkochen.
  2. Birne schälen, dabei Stiele nicht abschneiden. In die kochende Flüssigkeit geben, auf mittlere Stufe reduzieren und zugedeckt ca. 20–25 Min. knapp weich pochieren. Birnen nach halber Garzeit einmal wenden.
  3. Birnen herausnehmen, Flüssigkeit ca. 5–7 Min. einköcheln lassen. Mit Birnen in eine Schale geben und erkalten lassen.
  4. In einer Schüssel Sahne mithilfe eines Handrührgeräts mit Schneebesen steif schlagen.
  5. Vanillebirnen mit etwas Sud und je 1 Kugel Schokoeis anrichten. Sahne in kleinen Tupfen herzförmig darumspritzen. Viel Freude beim Genießen! Tipps: Die Birnen schmecken besonders aromatisch, wenn sie über Nacht im Sud durchziehen können, dafür kühl stellen. Der übrige Birnensud schmeckt lecker mit Sekt aufgegossen oder als Sirup in einem fruchtigen Smoothie.
  • Vanilleschote 1 St.
  • Weißwein, trocken 800 ml
  • Zucker 4 EL
  • Birnen 4 St.
  • Schlagsahne 200 g
  • Schokoladeneis 4 EL