Premium Inhalt ★★★ 157 Leser

Weihnachtsgans

Rezept für Weihnachtsgans » Über 895x nachgekocht » 40min Zubereitung » 17 Zutaten » 2589 kcal/Portion

Avatar of Lidl Kochen

Lidl Kochen

@LidlKochen

Weihnachtsgans

  1. Ofen auf 165 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Trockenfrüchtebrot in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Äpfel waschen, halbieren, entkernen und würfeln. Zwiebeln halbieren, schälen und fein würfeln. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen streifen. In einer Schüssel Eier aufschlagen, Trockenfrüchtebrot, Äpfel, 2/3 der Zwiebeln, Thymian und Paniermehl hinzugeben und gut vermischen.
  2. Gans waschen, trocken tupfen, im Inneren kräftig mit Salz würzen sowie die Haut mit Salz einreiben. Trockenfrüchtebrot-Füllung in die Gans geben und fest andrücken. Gans mit Küchengarn oder einem Holzspieß verschließen.
  3. Gans mit der Brust nach unten in einen Bräter oder eine Auflaufform legen. Wein und Brühe angießen und im vorgeheizten Backofen ca. 180 Min. garen. Gans aus dem Bräter nehmen und Flüssigkeit durch ein Sieb in die Schüssel geben. Gans wenden, erneut in den Bräter setzen und mit der Brust nach oben ca. 15–20 Min. unter dem heißen Grill im Ofen bis zum gewünschten Bräunungsgrad grillen. Mit einer Schöpfkelle Fett vom Bratensatz abschöpfen.
  4. Inzwischen in einer Pfanne Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und restliche Zwiebel darin ca. 2 Min. anschwitzen. Cranberries hinzugeben, mit Zucker bestreuen und karamellisieren lassen. Danach mit 100 ml Bratensatz und Apfelsaft ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Zimt abschmecken und auf niedriger Stufe ca. 5 Min. einkochen lassen. Bratensaucenpulver einrühren und abschmecken.
  5. Gans aus dem Ofen nehmen und ca. 10 Min. ruhen lassen. Erst Keulen, Flügel und Brust abschneiden und in mundgerechte Stücke schneiden. Füllung aus der Gans nehmen. Zusammen mit Gänsefleisch und Cranberrysauce servieren. Guten Appetit!
  • Trockenfrüchtebrot 600 g
  • Äpfel, rot 2 St.
  • Thymian, frisch 10 g
  • Zwiebeln, rot 3 St.
  • Eier 2 St.
  • Paniermehl 4 EL
  • Gans, küchenfertig 1 St.
  • Salz Prise
  • Rotwein, trocken 400 ml
  • Geflügelbrühe 500 ml
  • Öl 1 EL
  • Cranberries, getrocknet 200 g
  • Zucker 1 EL
  • Apfelsaft, naturtrüb 100 ml
  • Pfeffer, schwarz Prise
  • Zimt Prise
  • Bratensauce, Pulver 1 EL
Weihnachtsgans
262
Edeka rezepte
★★★

Weihnachtsgans

Den Ofen auf 165 °C vorheizen. Die Gans mit der Grätenzange oder eine Pinzette von Federkielansätzen

Schnelles Weihnachtsgans-Rezept
79
Lidl Kochen
★★

Schnelles Weihnachtsgans-Rezept

Backofen auf 160 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Gans gründlich waschen, trocken tupfen und zum Temperieren