Premium Inhalt ★★★ 167 Leser

Winterwurzel-Cremesuppe mit karamellisierten Maronen

Rezept für Winterwurzel-Cremesuppe mit karamellisierten Maronen » Über 894x nachgekocht » 20min Zubereitung » 13 Zutaten » 435 kcal/Portion

Avatar of Lidl Kochen

Lidl Kochen

@LidlKochen

Winterwurzel-Cremesuppe mit karamellisierten Maronen

  1. Schalotten halbieren und schälen. Im Mixbehälter mit eingesetztem Messbecher 2 Sek./Turbostufe fein zerkleinern. Mithilfe des Spatels nach unten schieben.
  2. Gemüse schälen, waschen, in grobe Stücke schneiden. Gemüse in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 15 Sek./Stufe 6 zerkleinern. Olivenöl hinzufügen und mithilfe des Spatels unterheben. Alles ohne eingesetzten Messbecher 5 Min./100 °C/Anbratstufe anbraten.
  3. Heiße Gemüsebrühe hinzufügen und mit eingesetztem Messbecher 30 Min./Stufe 2/100 °C kochen lassen.
  4. Suppe mit eingesetztem Messbecher 1 Min./Stufe 4–9 schrittweise ansteigend pürieren. Sahne hinzufügen und mit eingesetztem Messbecher 15 Sek./Stufe 4 verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals mit eingesetztem Messbecher 15 Sek./Stufe 4 verrühren.
  5. Maronen grob hacken. In einer Pfanne Butter auf mittlerer Stufe schmelzen, Maronen hineingeben, mit Puderzucker bestreuen und ca. 8 Min. rösten und karamellisieren lassen. Winterwurzel-Cremesuppe in tiefen Tellern anrichten und mit Maronen bestreut servieren. Guten Appetit!
  • Schalotten 2 St.
  • Sellerie 800 g
  • Pastinaken 250 g
  • Kartoffeln, mehligkochend 300 g
  • Karotten 200 g
  • Olivenöl 2 EL
  • Gemüsebrühe 1.3 L
  • Schlagsahne 200 ml
  • Salz Prise
  • Pfeffer, schwarz Prise
  • Maronen, gegart und geschält 200 g
  • Butter 30 g
  • Puderzucker 2 EL