Premium Inhalt ★★★ 126 Leser

Zitronenbrezeln

Rezept für Zitronenbrezeln » Über 191x nachgekocht » 20min Zubereitung » 9 Zutaten » 1163 kcal/Portion

Avatar of Lidl Kochen

Lidl Kochen

@LidlKochen

Zitronenbrezeln

  1. Zitrone heiß waschen, etwa 1 TL Schale fein abreiben, halbieren und Saft auspressen.
  2. In einem Topf Butter, Wasser und Salz aufkochen. Mehl und Zucker mischen und unter Rühren auf einmal in den Topf geben. Weiterrühren, bis sich ein Teigkloß bildet, diesen unter Rühren ca. 1 Min. „abbrennen“.
  3. Teig in eine Schüssel umfüllen und Eier einzeln gründlich unterschlagen, bis der Teig glänzt und schwer reißend vom Löffel fällt. Zitronenschale kurz unterrühren.
  4. Backpapier in Quadrate schneiden, mit Öl bepinseln. Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle geben und Brezeln auf die Backpapierstücke spritzen.
  5. In einem Topf 1 l Öl erhitzen, bis an einem hineingehaltenen Holzlöffelstiel Blasen aufsteigen. Brezeln portionsweise vom Backpapier vorsichtig ins Öl gleiten lassen und ca. 3 Min. goldgelb frittieren, dabei einmal wenden.
  6. Zitronenbrezeln aus dem Fett heben, kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen. In einer Schüssel Puderzucker mit Zitronensaft zu einem dicklichen Guss verrühren, warme Brezeln damit bepinseln. Viel Freude beim Genießen!
  • Zitronen 1 St.
  • Butter 50 g
  • Wasser 200 ml
  • Salz Prise
  • Weizenmehl, Type 405 150 g
  • Zucker 1 EL
  • Eier 3 St.
  • Rapsöl 1 L
  • Puderzucker 125 g