Premium Inhalt ★★★ 117 Leser

Zwiebelquiche

Rezept für Zwiebelquiche » Über 263x nachgekocht » 30min Zubereitung » 13 Zutaten » 615 kcal/Portion

Avatar of Lidl Kochen

Lidl Kochen

@LidlKochen

Zwiebelquiche

  1. In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Salz, Quark und Öl zu einem glatten Teig verkneten. Teig mit Frischhaltefolie abdecken und kalt stellen.
  2. Ofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Zwiebeln halbieren, schälen und in Streifen schneiden. In einer Pfanne Butter auf hoher Stufe erhitzen und Zwiebeln darin ca. 5 Min. glasig anbraten und abkühlen lassen.
  3. In einer Schüssel Crème fraîche, Ei, Milch und Speisestärke verrühren. Zwiebeln und Schinken zugeben, mit der Masse vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Teig auf einer leicht bemehlten Fläche ca. 0,5 cm dünn ausrollen. Gefettete Quiche-, Spring- oder Kastenform mit dem Teig auslegen. Dabei einen ca. 4 cm hohen Rand stehen lassen.
  5. Zwiebelmasse in der Form verteilen und im Ofen ca. 50 Min. goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen, portionieren und lauwarm oder kalt servieren. Guten Appetit!
  • Weizenmehl, Type 405 200 g
  • Backpulver 1 TL
  • Salz Prise
  • Quark 40 % Fett i.Tr. 125 g
  • Öl 50 ml
  • Zwiebeln, gelb 500 g
  • Butter 2 EL
  • Crème fraîche 150 g
  • Eier 1 St.
  • Milch 300 ml
  • Speisestärke 2 EL
  • Katenschinken, gewürfelt 125 g
  • Pfeffer, schwarz Prise