2 Leser Kommentar hinzufügen

Gratinierte Muscheln Salsa Picante

1 h

Avatar of hans

hans

@hans

Gratinierte Muscheln Salsa Picante

  1. Die Muscheln vorbereiten
  2. Die Muscheln gründlich putzen, abspülen und beschädigte Muscheln aussortieren.
  3. 200 ml Wasser mit etwas Salz und einem Lorbeerblatt im großen Topf zum kochen bringen.
  4. Die Miesmuscheln bei großer Hitze 5 Minuten mit geschlossenem Deckel garen.
  5. Beim Abgießen der Muscheln den Muschelsud auffangen und geschlossene Muscheln aussortieren.
  6. Die Muschelhälften trennen und die Hälften mit der Muschel nebeneinander in die Auflaufform legen und mit Muschelsud beträufeln.
  7. Die Salsa Picante zubereiten.
  8. Die Tomaten ggf. kurz in kochendes Wasser geben und dann pellen. Den Strunk entfernen und die Tomaten würfeln.
  9. Die Zwiebel und den Knoblauch pellen und fein würfeln.
  10. Die Chilischoten längs halbieren, entkernen und ebenfalls würfeln.
  11. Das Öl in der Kasserolle erhitzen und Zwiebel, Knoblauch, Chili und 2 Lorbeerblätter einige Minuten anschwitzen.
  12. Die Tomaten bzw. das Tomatenmark mit dem Paprikapulver und dem Mehl dazugeben und kurz unter Rühren anrösten.
  13. Nach und nach soviel Muschelsud unterrühren, dass eine sämige, nicht zu flüssige Soße entsteht. Dabei ständig köcheln lassen.
  14. Die Lorbeerblätter entfernen und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.
  15. Gratinieren der Muscheln.
  16. Die Sauce gleichmäßig über die Muscheln in die Muschelschalen geben.
  17. Mit dem geriebenen Gratinkäse bestreuen.
  18. 10–15 Minuten im Backofen bei 175 °C auf oberster Schiene gratinieren.

Zutaten:

  • für die Muscheln
  • 1,5 kg Miesmuscheln
  • Meersalz
  • 1 Lorbeerblatt

Für die Salsa:

  • 2–3 Tomaten oder alternativ 1 EL Tomatenmark
  • 1 Zwiebel
  • 3 frische Knoblauchzehen
  • 1–2 Chilischoten
  • 1 EL Weizenmehl
  • 1 TL scharfen Paprikapulver
  • 1 TL edelsüßen Paprikapulver
  • 6 EL Olivenöl zum Braten
  • 2 Lorbeerblätter
  • Cayennepfeffer
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Meersalz
  • zum Gratinieren
  • 100 g geriebener Käse
Gratinierte Zucchini mit Ratatouille und Couscous-Salat
23
Lidl Kochen

Gratinierte Zucchini mit Ratatouille und Couscous-Salat

Die Zucchini mit Oregano, Salz und Pfeffer bestreuen Essig und Olivenöl zum Couscous geben und mit Salz

Gratinierter Spargel auf Weintrauben-Linsen-Salat und Orangen-Hollandaise
12
Lidl Kochen

Gratinierter Spargel auf Weintrauben-Linsen-Salat und Orangen-Hollandaise

 EL Olivenöl und 1 EL Zitronensaft vermengen, mit Salz Essig, Orangensaft, 2 Eigelb, 1 TL Senf, 1 Prise Salz

Gratinierte Pilze mit Schinken-Nuss-Masse auf Rote Bete Salat
16
Lidl Kochen

Gratinierte Pilze mit Schinken-Nuss-Masse auf Rote Bete Salat

Rote Bete damit mischen. Gratinierte Pilze mit Schinken-Nuss-Masse auf Rote

Gefüllte Tomaten mit pikantem Karotten-Salat
13
Lidl Kochen

Gefüllte Tomaten mit pikantem Karotten-Salat

500 ml Salzwasser mit Chimichurri Gewürz mischen und Tomaten aus dem Ofen nehmen, auf Tellern anrichten, pikanten

Gratinierte Rahmerdäpfel
68
hans

Gratinierte Rahmerdäpfel

Erdäpfel achälen, in feine Scheiben schneiden, mit Salz Minuten gratinieren.

Raclette mit Räucherfischen

Dill und Gurken mischen. Aus Zitronensaft, Öl, Salz, Pfeffer und Honig ein Dressing

Überbackene Birne mit Radicchio

Radicchio und Feigen mit dem Dressing mischen. Auf Teller geben und mit den gratinierten Birnen servieren

Gratinierter Wolfsbarsch
15
Edeka rezepte

Gratinierter Wolfsbarsch

beträufeln, unter den heißen Grill stellen, ca. 2 Minuten gratinieren hat.Alle Salatzutaten auf vier Teller anrichten, die gratinierten

Grill-Süßkartoffelscheiben
15
Edeka rezepte

Grill-Süßkartoffelscheiben

restlichem Honig beträufeln und in einer Grillschale kurz gratinieren Salat mit dem Dressing mischen, mit Ziegenkäsebaguette

Süßkartoffel-Kumpir
11
Edeka rezepte

Süßkartoffel-Kumpir

Butter dazugeben, mit Muskatnuss und Salz würzen und C Grill in den Ofen geben, damit die Marshmallows gratinieren

Gâteau patate

Anschließend Mehl, Backpulver, Eier und Salz hinzugeben weitere Rezepte aus der kreolischen Küche und unsere gratinierten

Ofenkartoffeln mit Feta-Käse an Wallnuss-Orangendressing auf gemischtem Salat
23
Lidl Kochen

Ofenkartoffeln mit Feta-Käse an Wallnuss-Orangendressing auf gemischtem Salat

mischen. In der Schüssel Salat mit Orangendressing mischen.