Cooked x times 3x

Kalbfleisch in Thunfischsauce

1 h

Avatar of nikolka

nikolka

@nikolka

Recipe

  1. Karotte, Sellerie und Petersilie waschen, putzen und mit Küchengarn zusammenbunden. Die Wwiebel schälten und mit Lorbeerblatt und Nelke spicken.
  2. Die Knoblauchzehe halbieren. Alles mit Pfeffer körnern, 1EL Salz und 3 l Wasser zum Kochen bringen.
  3. Dann das Fleisch einlegen und bei kliener Hitze im halb geschlossenen Topf 1 Stunde kochen lassen.
  4. Inzwischen die Mayonnaeise zubereiten. Dotter mit 1 TL Salz, reichlich Pfeffer und etwas Zitronensaft aufschlagen.
  5. Das Öl erst tropfenweise, dann in dunnem Strahl hineinlaufen lassen und eine steife Mayonnaise schlagen, bis alles öl verbraucht ist.
  6. den restlichen Zitronensaft einrühren. den Thunfisch abtrofen lassen, mit den Sardellenfilets und den Kapern durch ein Sieb passieren, in die Mayonnaise rühren und so viel Pfeffer abschmecken.
  7. Das Fleisch aus der Suppe heben, auf das Schneideidbrett legen und mit einem zweiten Brett und Gewichten beschweren- Völlig auskühlen lassen. Dann in dünne Schneiben schneiden und auf Tellern überlappend auslegen. Die Thunfischsauce darüber vertailen.
  8. Mit Paprikaschote, Oliven und Kapern garnieren.
  • 1 Karotta
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 0,5 Bd. Petersilie
  • 1 kl.Zwiebel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Nelke
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0,5 TL Pfferkörner
  • Salz
  • 400 g Kalbfleisch von der Keule
  • 2 Dotter
  • frisch gem. Pfeffer
  • Saft von 0,5 Zitrone
  • 250 ml öl
  • 150 g Thunfisch in 'ol
  • 2 Saldellenfilets
  • 1 EL Kapern
  • 2 EL trockener Weißwein
  • eingelegte rote Paprikaschote
  • entsteinte scharze Oliven
  • Kapern zum Garnieren

Sign Up For Project Updates

Lorem ipsum dolor sit, amet consectetur adipisicing elit. Consectetur obcaecati odio

Homepage
Beste
Lieblings
Suchen