2 Leser Kommentar hinzufügen

Quiches Lorraine

1 h

Avatar of hans

hans

@hans

Quiches Lorraine

  1. Backofen auf 180° O/U vorheizen.
  2. Mehl, Butter, Salz und Ei in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und in 6 Stück Tarteförmchen drücken.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 10 Minuten backen.
  5. Eier, Sahne, Speckwürfel, Käse, Petersilie, Salz und Pfeffer verquirlen.
  6. Die Masse in die vorgebackenen Teigböden füllen und im Backofen weitere 15-20 Minuten backen, bis die Quiches goldbraun sind.

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter kalt in Stücke
  • 1 Stück Ei
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung:

  • 4 Stück Eier
  • 250 ml Sahne
  • 100 g Speckwürfel
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
Quiche Lorraine
264
Edeka rezepte
★★★

Quiche Lorraine

Die Quiche Lorraine 45 Minuten backen, aus dem Ofen

Quiche Lorraine
194
Lidl Kochen
★★★

Quiche Lorraine

Ofen auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. 100 g kalte Butter in ca. 2 cm große Stücke würfeln. In

Kleine Quiches mit Apfel und Schweinefilet
186
Lidl Kochen
★★★

Kleine Quiches mit Apfel und Schweinefilet

Quiches im Backofen ca. 30 Min. goldgelb backen.

Flammkuchen Lorraine mit Tomatensalat
199
Lidl Kochen
★★★

Flammkuchen Lorraine mit Tomatensalat

Ofen auf 230 °C (Umluft) vorheizen. Blätterteige auf zwei Bleche ausrollen und zum Temperieren beiseitestellen

Quiche Lorraine mit Schwarzwälder Schinken und Lauch
179
Lidl Kochen
★★★

Quiche Lorraine mit Schwarzwälder Schinken und Lauch

Quiche Lorraine mit Schinken und Lauch aus dem Ofen