1 Leser Kommentar hinzufügen

Schinkenbrot

Avatar of hans

hans

@hans

Schinkenbrot

  1. Die Zutaten für jedes Brot werden gut mit einander verknetet und dann abgedeckt 1 Stunde an einem warmen Ort gehen gelassen.
  2. Nach der Stunde wird der Teig genommen, geformt und auf ein Backblech gelegt und mit Wasser glattgestrichen.
  3. Im nicht vorgeheizten Backofen auf 230°C Ober/Unterhitze wird das Brot 45 Minuten mit z.B. Alufolie abgedeckt gebacken ( Achtung, der Teig könnte festkleben, daher decke ich erst nach ca.10 Minuten ab), nach dem entfernen der Abdeckung bei 45 Minuten Backzeit noch weitere 10-15 Minuten backen ( gesamte Backzeit um die 60Minuten) dann aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und genießen!
  4. Meine Kids und ich finden es sehr lecker!
  5. Auf den ersten beiden Bildern seht ihr das Schinkenbrot und auf Bild 3 und 4 das Cranberry- Walnuss- Brot.
  6. Viel Spaß beim ausprobieren!
  • 250g Roggenvollkornmehl
  • 250g Dinkelvollkornmehl
  • 250g Weizenmehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • 520 ml lauwarmes Wasser
  • 150g gewürfelten Schinken
Schinkenbrot mit Gurke
184
Lidl Kochen
★★★

Schinkenbrot mit Gurke

Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Brote nach Belieben toasten und mit Butter bestreichen. Jeweils