2 Leser Kommentar hinzufügen

Faschingskrapfen

25 m

Avatar of hans

hans

@hans

Faschingskrapfen

ca 20 Stück

  1. Aus den Zutaten einen weichen Hefeteig herstellen 30min gehen lassen.
  2. Danach ca.50g schwere Kügelchen auf ein mit Mehl besteubtes Tuch legen und nochmal 30min.gehen lassen.Friteuse auf 150C aufheizen.
  3. Die Krapfen 5min.mit Geschlossenem Deckel danach die Krapfen wenden und 5min mit offenem Deckel backen
  • 1Hefe
  • 250ml lauwarme Milch
  • 2 Ei Dotter
  • 1ganzes Ei
  • 500g Mehl
  • 50g Zucker
  • 60g Butter
  • 6g Salz.
  • Marmelade nach Wahl.
Faschingskrapfen
71
Edeka rezepte
★★

Faschingskrapfen

Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Hefe hineinbröckeln und mit

Mini Faschingskrapfen

Aus den Zutaten einen weichen Hefeteig herstellen 30min gehen lassen. Danach ca.50g schwere Kügelchen

Faschingskrapfen mit marmelade

Zubereitung: Aus den Zutaten einen weichen Hefeteig herstellen 30min gehen lassen. Danach ca.50g schwere

Schoko-Biskuit-Rolle
87
Edeka rezepte
★★

Schoko-Biskuit-Rolle

Für die närrische Zeit ist unser Faschingskrapfen-Rezept

Schweineohren
99
Edeka rezepte
★★

Schweineohren

Blätterteig-Rezepte und backen Sie doch einmal selbst Faschingskrapfen