8 Leser Kommentar hinzufügen

Kaninchen in Senfsauce mit Bratkartoffeln

1 h

Avatar of hans

hans

@hans

Rezeptprozedur

  1. Beide Senfsorten mischen und leicht pfeffern.
  2. Die Kaninchenteile in Öl rundum braun braten und herausnehmen.
  3. Das Fleisch rundum mit Senf bestreichen, in den Bräter legen und mit Thymian bestreuen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 180° Grad geschlossen 30Min garen.
  5. Herausnehmen, den Senf abstreichen und das Fleisch beiseite stellen.
  6. Wein in den Bräter geben und aufkochen.
  7. Senf und Sahne hineingeben und 2 Min köcheln.
  8. Fleisch wieder hineingeben und erneut 10Min offen in den Backofen geben.
  9. Herausnehmen und servieren.
  10. Dazu passen Salzkartoffeln, Bratkartoffeln oder Pommes
  • 1,2kg Kaninchen zerlegt
  • 3 EL Dijonsenf
  • 3 EL körniger Senf
  • 100 ml Sahne
  • 150ml Weisswein
  • 2 EL frischer Thymian