3 Leser Kommentar hinzufügen

Linzeraugen

1 h

Avatar of Redaktion Koche

Redaktion Koche

@redaktion

Linzeraugen

  1. Zutaten zu einen Mürbteig verkneten den Teig in Frischhaltefolie wickeln und in Kühlschrank eine 1/2 Std. Rasten lassen.
  2. Anschließend den Teig dünn ausrollen.
  3. Runde formen ausstechen, die Hälfte der Scheiben mit drei Löchern in der Mitte ausstechen.
  4. Bei 175 grad backen!
  5. Nach den erkalten mit marmelade einstreichen und zusammen setzen.
  6. Mit staubzucker bestreuen.
  • 350g Mehl
  • 200g Butter
  • 150g Zucker
  • 50g nüsse
  • 4 Dotter,
  • Marmelade (zum füllen)