Kommentar hinzufügen

Topfenknödel

1 h

Avatar of hans

hans

@hans

Topfenknödel

Erdbeersauce

  1. Ein Schuss Cachaca oder Rum (geht natürlich auch ohne Alk).
  2. Alles zusammen in einen Topf ca 5 Minuten einkochen dann Pürieren fertig.

Vanillesauce

  1. Die Vanilleschote mit einem Messer aufschneiden und vorsichtig das Mark herauskratzen.
  2. Die Milch mit dem Zucker aufkochen lassen, dann das Vanillemark unterrühren.
  3. Die Speisestärke mit kalter Milch anrühren und unter die Sauce mischen.
  4. Das Eigelb langsam dazugeben, unterrühren und die Sauce ist fertig.

Die Knödel

  1. Den Topfen das Salz und den Gries verrühren und ca 20 Minuten ziehen lassen.
  2. Dann das Mehl und die Eier und 50 Gramm Zucker zugeben und verrühren.
  3. Knödel Formen (am besten mit nassen Händen) und je nach Grösse ca 20-25 Minuten im heissen Wasser ziehen lassen. Nicht Kochen!!!
  4. Nach dem kochen heraus nehmen kurz ab trocknen lassen dann mit etwas zerlassener Butter überschütten und in einer Mischung aus Zucker und Zimt wenden.
  5. Ich hab als topping noch etwas Haselnusskrokant darüber gestreut.

Erdbeersauce:

  • 150g Erdbeeren
  • 30ml Wasser
  • 30gramm Zucker
  • 1TL Speise Stärke

Vanillesauce:

  • 1vanilleschote
  • 60g Zucker
  • 3eigelb
  • 500ml Milch
  • 20g Speisestärke

Die Knödel:

  • 500g Topfen (Quark)
  • Ca 8EL hartweizengries
  • Ca 4EL Mehl
  • 2eier
  • Eine priese Salz
  • 100g Butter
  • Insgesamt ca 200g Zucker etwas Zimt