4 Leser Kommentar hinzufügen

Engelsaugen

1 h

Avatar of hans

hans

@hans

Rezeptprozedur

  1. Butter, Vanillezucker und Zucker schaumig rühren.
  2. Ei und Orangeback unterrühren, dann Mehl und Stärke unterrühren.
  3. Aus dem Teig kl. Kugeln formen und aufs mit Backpapier belegtes Blech legen.
  4. Mit dem Kochlöffelstiel eine Milde in jede Kugel drücken und bei 200°C Ober/Unterhitze ca. 12 Min backen.
  5. Johannisbeergelee erwärmen und in die milden füllen gut ausgekühlt können sie dann in die Dose.
  • 200 g weiche Butter
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 200 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Pck Orangeback
  • 325 g Mehl
  • 100 g Speisestärke
  • 100 g Johannisbeergelee

Engelsaugen

Engelsaugen abkühlen lassen.

Engelsaugen

Engelsaugen abkühlen lassen.

Vegane Engelsaugen

Engelsaugen abkühlen lassen.