6 Leser Kommentar hinzufügen

Faschierte Laibchen mit Pürre

1 h

Avatar of hans

hans

@hans

Faschierte Laibchen mit Pürre

  1. Also 1 kleine zwiebel und 1 Knoblauch andünsten ca 1 Teelöffel Tomatenmark dazu und bisschen mit Braten.
  2. Dann Wasser nach Gefühl rein so viel sauce du ca willst und bisschen suppengewürz , dann pfeffersauce (hab da die fertige was überall bekommst).
  3. Dann alles aufkochen lassen und dann Sellerie, klein gehackte Karotten, Zucchini, Lauch, Petersilie dazu rein (man kann auch andres Gemüse dazu tun was man grad Zuhause hat) chilli Pulver, Majoran und bisschen Curry , Salz und Pfeffer hab ich dazu getan noch.
  4. Dann bisschen köcheln lassen und dann ca einen halben Becher cream fresh dazu und auf kleiner Stufe zugedeckt bisschen köcheln lassen (ja nicht zu heiß weil sonst das fett drin schwimmt).
  5. Man kann sie dann noch verdicken wenn man will.
  • 1 kleine zwiebel
  • 1 Knoblauch
  • 1 Teelöffel Tomatenmark
  • Braten
Zucchini-Kartoffel-Laibchen
146
Redaktion Koche

Zucchini-Kartoffel-Laibchen

Mit Petersilie, Salz Pfeffer und Muskat würzen.Die Laibchen Menge reicht für ca 25 Laibchen.