1 Leser Kommentar hinzufügen

Hefeteigteilchen mit Quarkfüllung

Avatar of hans

hans

@hans

Hefeteigteilchen mit Quarkfüllung

  1. Zutaten für den Teig gut verkneten und an einem warmen Ort ( ich stell den Teig in den Backofen bei 50°C) gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.
  2. Zutaten für die Füllung mischen.
  3. Teig nochmal durchkneten und in 12-15 Stücke teilen.
  4. Die Quarkmasse auf die hälfte der ausgerollten Teile geben und die 2.Hälfte drüber klappen. Mit Eigelb bestreichen und bei Ober-Unterhitze 180°C ca. 18 Min backen.
  5. Mit Puderzucker bestreuen und schmecken lassen.
  6. Wer will kann auch noch Obst in die Quarkmasse geben, damit sie fruchtige schmecken.
  • 500 g Mehl
  • 1Pck.Trockenhefe
  • 250ml lauwarme Milch
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eigelb
  • 75g weiche Butter
  • 50g Zucker

Zutaten für die Füllung:

  • 250g Quark
  • 50g Zucker
  • Etwas Zitronensaft
  • 15g Speisestärke