Kommentar hinzufügen

Scharf angebratene Hühnerleber auf buttrigem Kartoffelstampf und Pfifferlings-Sauerkraut, dazu gebackene Kohlspalte

1 h

Avatar of hans

hans

@hans

Scharf angebratene Hühnerleber auf buttrigem Kartoffelstampf und Pfifferlings-Sauerkraut, dazu gebackene Kohlspalte

  1. Kartoffeln schälen und würfeln und in gesalzenem Wasser kochen.
  2. Pfifferlinge fein hacken, eine Zwiebel fein würfeln, Sauerkraut klein hacken.
  3. Gehackte Zwiebeln mit den Pfiffelingen in einer Pfanne mit Öl braten, dann das Sauerkraut dazu sowie etwas Honig, Pfeffer und Salz und mitschmoren.
  4. In der Zwischenzeit den Kohl mit Öl einpinseln, salzen und bei 180 Grad Umluft 20 Minuten in den Ofen.
  5. Apfel in Halbringe schneiden und in der Pfanne braten, sowie die andere Zwiebel, welche in Ringe geschnitten wurde.
  6. Kartoffeln abgießen, Stück Butter ,etwas Milch und Muskat dazu und stampfen.
  7. Wenn alle Beilagen fertig sind, Leber parieren und in mundgerechte Stücke zerteilen.
  8. Diese dann salzen und in einer Pfanne mit Öl scharf anbraten (nicht tot braten, Kurzbraten)
  9. Alles miteinander servieren und genießen.
  • 300 g Hühnerleber
  • 3 Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 1/2 Apfel
  • 1/4 Kopf Weißkohl
  • 250 g Sauerkraut
  • 150 g Pfifferlinge
  • Etwas Butter
  • Etwas Milch
  • Salz,Pfeffer, Muskat
  • Etwas Öl
  • Etwas Honig