15 Leser Kommentar hinzufügen

Biskuit-Guglhupfe mit frischen Erdbeeren und Vanillecreme

1 h

Avatar of Redaktion Kocherie

Redaktion Kocherie

@redaktion

Rezeptprozedur

  1. Dazu geben und zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Im Guglhupf Maker 7 Minuten backen.
  3. Abkühlen lassen.
  4. In der Zwischenzeit frische Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
  5. In eine Schüssel geben und miteinander aufschlagen.
  6. Die Guglhupfe aufschneiden, mit den Erdbeeren belegen, Vanillecreme in einen Spritzbeutel geben und auf die Erdbeeren spritzen.
  7. Deckel drauf, mit Puderzucker bestäuben.
  • 200 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 1 Vanillin Zucker
  • Schaumig rühren
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1,5 Teelöffel Backpulver
  • Eine Prise Salz

Füllung:

  • 350 ml kalte Sahne
  • 1 Packung Paradiescreme Vanille