readers_0 Add a Comment

Gekörnte Brühe Grundrezept

Avatar of Redaktion Kocherie

Redaktion Kocherie

@redaktion

Recipe

Zutaten für 10 Portionen à 20 g Pulver pro Liter.

  1. Zunächst das Gemüse (5 Möhren, 3 Zwiebeln, 1/2 Knollensellerie, 2 Zehen Knoblauch, 1 Stange Lauch, 1/2 Bund Petersilie) wenn nötig schälen und in grobe Stücke schneiden.
  2. Dann das Gemüse in den Multihäcksler der Küchenmaschine geben und 3 EL Salz, 1 TL Zucker, 1 Prise Pfeffer und 1 Prise Muskat dazu geben.
  3. Nun alles so fein hacken, bis ein Gemüsepüree entstanden ist.
  4. Den Backofen vorheizen (Umluft: 80 °C).
  5. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
  6. Nun das Gemüsepüree auf dem Backblech verteilen.
  7. Das Gemüsepüree 7-8 Stunden im Ofen trocknen lassen. Hierbei am Besten mit Hilfe eines Kochlöffels oder Küchentuches die Ofentür etwas offen halten, damit die Feuchtigkeit entweichen kann.
  8. Noch besser ist es natürlich im Sommer das Ganze in der Sonne zu trocknen.
  9. Regelmäßig das Gemüsepüree vermischen, damit keine dunklen Stellen entstehen.
  10. Wenn das Püree getrocknet ist, nochmals in den Mixer geben und dort zu einem feinem Pulver mahlen.
  • 5 Möhre(n)
  • 3 Zwiebel(n)
  • 1/2 Knollensellerie
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Stange Lauch
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 3 EL Salz
  • 1 TL Zucker
  • Pfeffer
  • Muskat