3 Leser Kommentar hinzufügen

Haselnusskranz für Weihnachten

1 h

Avatar of hans

hans

@hans

Rezeptprozedur

  1. Den Teig ausrollen zu einem Rechteck etwa 35 x 45 cm.
  2. Die Füllung darauf streichen, den Teig von der längeren Seite her aufrollen.
  3. Wie im Bild formen und mit Ei und verquirlter Milch besteichen, mit dem Messer in gleichmäßigem Abstand einschneiden.
  4. Backblech mit Backpapier backen 175 bis 195 ° ca 45 Minuten
  5. auskühlen lassen, im Backpapier einpacken dann in Alufolie gut verschließen.
  6. Ca 3 bis4 Wochen kühl lagern. So schmeckt er am besten!

Teig:

  • 300 g Mehl (2 gestrichene Teel. Backpulver mischen die restlichen Zutaten dazu)
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanille Zucker
  • 1 Ei
  • 2 Eßl. Milch oder Wasser
  • 125 g Butter (und alles zu einem Teig kneten)

Füllung:

  • 200 g gem. Nüsse
  • 100 g Zucker
  • 5-6 Tropfen Bittermandel Backöl
  • ½ Eigelb
  • 1 Eiweiß
  • 3-4 Eßl. Wasser alles gut vermischen

Zum Besteichen:

  • 0,5 Eigelb
  • 1 Eßl. Milch zum verquirlen