Kommentar hinzufügen

Vanillecreme mit Kirschguss

Avatar of Redaktion Koche

Redaktion Koche

@redaktion

Vanillecreme mit Kirschguss

ergibt 8 Dessertgläser á 100 ml

  1. Für den Guss den Kirschsaft in einen kleinen Topf füllen. Speisestärke mit Vanillezucker mischen u. in den Kirschsaft gut einrühren.
  2. Unter Rühren aufkochen lassen u. komplett abkühlen lassen. Zwischendurch mal umrühren.
  3. Für die Creme die Joghurts mit Schmand, Schlagsahne u. dem Dessertsoßenpulver aufschlagen.
  4. Die Creme in Dessertgläser gleichmäßig verteilen.
  5. Anschließend den ausgekühlten Kirschguss auf die Vanillecreme verteilen u. mit etwas Haselnusskrokant garnieren.
  6. Bis zum Servieren kalt stellen.
  • 200 ml Sauerkirschsaft
  • 1 EL Vanillezucker
  • knapp 3/4 EL Speisestärke
  • 150 g Griechischer Joghurt mit Honig
  • 150 g Naturjoghurt
  • 100 g Schmand
  • 50 g Schlagsahne
  • 1/2 Beutel Dessertsoßenpulver Vanille ohne Kochen
  • etwas Haselnusskrokant