1 Leser Kommentar hinzufügen

Einfacher Erbeerkuchen mit Pudding

1 h

Avatar of hans

hans

@hans

Rezeptprozedur

  1. Pudding nach Anleitung kochen.
  2. Erdbeeren nach Lust schneiden hab 500 Gramm genommen, vierteln oder wie ihr es gern esst.
  3. Eier mit dem Zucker und VanilleZucker schaumig rühren, danach Mehl, Backpulver und Butter dazu.
  4. Den Teig in eine gefettet Form geben.
  5. Ca 15-20 min backen bei 170 grad (einfach immer mal rein gucken bis er Goldbraun ist).
  6. Den Boden abkühlen lassen danach den Pudding drauf und die Erdbeeren zum Schluss noch etwas Tortenguss drauf.
  7. Fertig.
  • 2 Eier
  • 125 g Zucker
  • 1 TL, gehäuft Vanillezucker
  • 125 g Mehl
  • 125 g Butter, flüssig
  • 1 TL, gestr. Backpulver
  • Pudding
  • Erdbeeren

Erdbeerkuchen mit Marzipan

Belieben mit Puderzucker besieben.Entdecken Sie weitere Erdbeerkuchen Mit unserem BMI-Rechner ermitteln sie ganz einfach,

Grießpudding

Noch warm servieren.Weitere einfache Rezepte finden Probieren Sie auch unsere Rezept für Chia-Pudding und

Golden Milk Overnight Oats

Haferflocken frühstücken, machen Sie sich morgens einfach unsere Pudding Oats.

Vegane Donauwelle

Lauwarmen Pudding auf dem Kuchen verteilen.Kuchen aus Dafür backen Sie einfach unsere Donauwelle.

Vegane Müsliriegel

B dieses Rezept für Chia Pudding. Müsli-Rezept - Veganer tauschen den Naturjoghurt einfach

Gemischter Obstkuchen

Obst in einer Schüssel mischen und auf dem Pudding die Menge des Traubensafts und lassen den Weißwein einfach