readers_0 Add a Comment

Kartoffelcurry mit Eiern

Avatar of hans

hans

@hans

Recipe

Zutaten für 8 Portionen à ca. 550 g pro Teller mit 4 Eihälften.

  1. 2000 g Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
  2. In einem ausreichend großen Topf bei mittlerer Hitze etwas Öl erhitzen.
  3. 2 Zwiebeln, 4 Zehen Knoblauch und 10 g Ingwer sehr fein schneiden.
  4. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer im heißen Fett andünsten.
  5. Anschließend 1 EL Curry, 1 EL Garam Masala, 1 EL Kurkuma einrühren und kurz mitbraten lassen.
  6. Kartoffelwürfel zugeben und mit 2 Dosen stückige Tomaten, 1 Dose Kokosmilch und 1000 ml Gemüsebrühe aufgießen.
  7. 1 TL Salz unterrühren, aufkochen und danach bei mittlerer Hitze ca. 30-40 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.
  8. Währenddessen 16 Eier hart kochen, abschrecken und schälen.
  9. Kurz vor dem Servieren die Eier halbieren und im Curry wieder mit aufwärmen.
  • 2000 g Kartoffeln
  • 2 Zwiebel(n)
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 10 g Ingwer
  • 1 EL Curry
  • 1 EL Garam Masala
  • 1 EL Kurkuma
  • 2 Dosen Tomaten, stückig (à 400 g)
  • 1 Dose Kokosmilch (à 400 ml)
  • 1000 ml Gemüsebrühe
  • 16 Ei(er)
  • Öl zum Braten
  • Salz