2 readers_2 Add a Comment

Blaubeer-Buttermilch-Kuchen mit Streuseln

1 h

Avatar of hans

hans

@hans

Recipe

Das Rezept ist für eine Backform 20x20 cm

  1. Die Zutaten für die Streuseln in eine Schüssel geben und mit den Händen zu Streuseln verkneten.
  2. Für den Rührteig die Butter und den Zucker in eine Schüssel geben und aufschlagen.
  3. Inzwischen den Ofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Backform mit Backpapier auslegen.
  4. Nun ein Ei nach dem anderen zur Masse geben und einzeln unterrühren.
  5. In einer extra Schüssel das Mehl, Backpulver, Salz und den Abrieb der Zitrone miteinander vermischen.
  6. Die Hälfte des Mehlgemischs zur Butter/Zuckermasse geben und kurz verrühren. Jetzt die Buttermilch dazu und kurz weiter rühren. Den Rest des Mehls dazugeben und nur so lange unterrühren bis sich alles verbunden hat.
  7. Alles in die Backform geben, Blaubeeren darauf verteilen und zum Schluss die Streusel drauf.
  8. Jetzt alles für ca 40-45 Minuten in den Ofen auf mittlerer Schiene. ( Stäbchenprobe nicht vergessen!)

Für den Teig:

  • 150 g Butter, zimmerwarm
  • 150 g Zucker
  • 3 Eier (M)
  • 200 g Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 ml Buttermilch
  • 1 Prise Salz
  • ½ Zitrone, den Abrieb davon

Für die Streusel:

  • 70 g kalte Butter
  • 65 g Zucker
  • 100 g Weizenmehl
  • 1 Prise Salz

Außerdem:

  • 250 g Blaubeeren