5 Leser Kommentar hinzufügen

Italienisches Tiramisu

1 h

Avatar of hans

hans

@hans

Italienisches Tiramisu

  1. Schokolade zum Bestreuen.
  2. Espresso aufbrühen und abkühlen lassen.
  3. Amaretto nach Geschmack dazugeben.
  4. Eigelbe und Zucker in einer großen Schüssel schaumig rühnen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  5. Mascapone löffelweise dazugeben und alles zu einer Creme verrühren.
  6. Amaretto ja nach Geschmack und gewünscher Konsistenz der Creme dazugeben und mit unterrühren.
  7. 100g Löffelbiskuits bis zur Hälfte mit der Espresso / Amaretto Flüssigkeit tränken.
  8. Auflaufform ca.25x15 cm auslegen
  9. Die Hälfte der Creme darüber verteilen, sodass die Biskuits vollständig bedeckt sind.
  10. Nun die zweite Lage Biskuits auflegen, tränken und mit der restlichen Creme bestreichen.
  11. Am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen und kurz vor dem Servieren dick mit Kakao bestäuben.
  • 500g Mascapone
  • 200g Löffelbiskuits
  • 150g Zucker
  • 5 frische Eigelb
  • 125ml Espresso
  • Amaretto nach Geschmack
Mango-Tiramisu
102
Edeka rezepte
★★★

Mango-Tiramisu

Schokolade garnieren.Entdecken Sie auch unser original italienisches Tiramisu Rezept und unser fruchtiges Erdbeer-Tiramisu

Lebkuchen-Tiramisu
71
Edeka rezepte
★★

Lebkuchen-Tiramisu

Auch für den Fall, dass Sie traditioneller an die italienische passende Anleitung: Probieren Sie dafür einfach unser Tiramisu-Rezept

Pfirsich Tiramisu
74
Edeka rezepte
★★

Pfirsich Tiramisu

ml Pfirsichsaft.Entdecken Sie auch unser original italienisches Tiramisu Rezept und weitere leckere Pfirsich-Rezepte