Kommentar hinzufügen

Joghurtbombe mit Erdbeeren

40 m

Avatar of hans

hans

@hans

Rezeptprozedur

  1. Joghurt, Mascarpone, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.
  2. Die Sahne steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben.
  3. Ein Sieb mit einem Geschirrtuch auslegen und auf eine größere Schüssel (dient als Ablauf) stellen.
  4. Die Masse in das Sieb füllen und über Nacht kühl stellen.
  5. Die Masse vor dem Verzehr aus dem Sieb auf eine Platte stürzen und mit Erdbeeren garnieren.
  6. Die Erdbeeren für die Soße habe ich püriert und etwas Zucker ran gemacht, anschließend darüber gegossen.
  7. War sehr lecker und einfach.
  • 1.000 g Naturjoghurt (1,5 %)
  • 150 g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 500 ml Schlagsahne
  • 250 g Mascarpone
  • 500 g Erdbeeren (in Stücke geschnitten)
  • 500 g Erdbeeren (für die Soße)