readers_0 Add a Comment

Schneller Bienenstich

1 h

Avatar of hans

hans

@hans

Recipe

  1. Für den schnellen Bienenstich, den Boden ich hab dafür eine viereckige Springform (35×24cm)genommen,mit Backpapier auslegen und den Backofen auf ca. 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Dann das Mehl (gesiebt), das Backpulver und das Vanillepuddingpulver in eine Schüssel geben und gut miteinander vermengen.
  3. Danach die Eier, mit dem Staubzucker ca. 2-3 Minuten dick-schaumig aufschlagen.
  4. Nun das Mehlgemisch hinzufügen und unterheben.
  5. Die Masse anschließend in die Springform geben, mit den Mandelblättchen bestreuen und beliebig zuckern. Der Kuchen sollte nun ca. 20-30 Minuten im Ofen goldbraun backen (Stäbchenprobe machen).
  6. Hinterher bis zur Weiterverarbeitung bitte komplett auskühlen lassen.
  7. Als nächstes den Boden einmal waagerecht (mittig) mit einem scharfen Messer durchschneiden und den unteren Teil auf eine Tortenplatte o.ä. setzen.
  8. Jetzt das Sahne in eine Schüssel geben, mit dem Handmixer aufschlagen und das Paradies-Creme-Pulver einrieseln lassen. Die Masse nun ca. 2-3 Minuten weiter mixen, bis sie einen festen Stand hat.
  9. Dann die Creme auf den Boden geben und glatt streichen. Letztendlich den Kuchen-Deckel auf die Creme setzen, leicht andrücken und den Kuchen bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

Für den Boden:

  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 Packung Vanillepuddingpulver
  • 8 Stk. Eier
  • 300 g Staubzucker
  • 160g Mandelblättchen
  • Nach Belieben Zucker

Für die Creme:

  • 2 Packung Paradies Creme (Vanille)
  • 800 ml Sahne