1 Leser Kommentar hinzufügen

Hünerfrikasee mit Reis

1 h

Avatar of hans

hans

@hans

Hünerfrikasee mit Reis

Zubereitung

  1. Hähnchenschenkel in einem Topf mit Wasser und Brühe kochen bis das Fleisch durch ist. Dann Keulen raus nehmen und das Fleisch von denn Knochen lösen.
  2. Erbsen, Karotten und Pilze in denn Topf geben. Alles köcheln lassen bis die Karotten weich sind.
  3. Fleisch dazugeben geben und die 4 Päckchen helle Soße unter rühren bis es dick wird.
  4. In der Zeit denn Reis in einem kleinen Topf geben und mit Wasser und Salz weich kochen. Dann alles auf einen Teller servieren und schmecken lassen.

Zutaten:

  • 2 Hänschenschenkle
  • 200 g Erbsen
  • 200 g Karotten Würfel
  • 1 Dose Pilze
  • Hünnerbrühe
  • 4 Päckchen helle Soße
  • 1 fertig Beutel Reis

Hühnerfrikassee

Den Reis nach Anleitung zubereiten Parallel die Hähnchenbrust Danach können sie ebenfalls in den Topf mit dem Hühnerfrikassee

Hühnerfrikassee mit Gemüse an Wildreis
85
Lidl Kochen
★★

Hühnerfrikassee mit Gemüse an Wildreis

Reis und Hühnerfrikassee auf Tellern anrichten, mit Schnittlauch bestreuen und Hühnerfrikassee mit Gemüse

Bunter Grillspieß
7
Edeka rezepte
★★

Bunter Grillspieß

Paprikaschoten halbieren, weiße Innenhäute und Kerne Baguettebrötchen.Entdecken Sie auch dieses leckere Rezept für Hühnerfrikassee

Hühnerfrikassee
62
Lidl Kochen
★★

Hühnerfrikassee

Ei trennen. Reis mit übriger Butter vermengen und zum Hühnerfrikassee

Laktosefreies Hühnerfrikassee
106
Lidl Kochen
★★★

Laktosefreies Hühnerfrikassee

Derweil in einem Topf Reis mit etwa 700 ml Salzwasser Reis und laktosefreies Hühnerfrikassee auf tiefen Tellern