27 Leser Kommentar hinzufügen

Käsekuchen

1 h

Avatar of hans

hans

@hans

Rezeptprozedur

  1. Eier und Zucker in eine Rührschüssel geben und schaumig schlagen.
  2. Puddingpulver, Mehl, Quark und den Saft von der Zitrone dazugeben und alles glatt rühren.
  3. Zum Schluss noch die flüssigen Zutaten (Milch und Sahne) vorsichtig unterrühren.
  4. Springformboden mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen.
  5. Bei 180 Grad 1Std backen. Ober /Unterhitze
  6. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
  7. Viel Spass beim Nachbacken, ihr werdet ihn mehr als nur einmal backen
  • 3 Eier
  • 210 g Zucker
  • 50 g Mehl
  • 1 kg Quark (Magerstufe)
  • Saft von 1Zitrone
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 200 ml Milch
  • 125 ml Sahne