readers_0 Add a Comment

Apfel - Nußtorte

1 h 30 m

Avatar of Redaktion Kocherie

Redaktion Kocherie

@redaktion

Recipe

  1. Die Butter in einer Rührschüssel schaumig rühren und nach und nach Zucker, Vanillin-Zucker, Salz, Zimt und Eier dazugeber Mehl und Backpulver mischen, darüber sieben, die Nüsse dazugeben und das Ganze gut unterrühren. Die Apfel schälen. das Kerngehäuse entfernen, grob raspeln, auf die Buttermasse geben und unterheben.
  2. Den Teig in eine am Boden befettete, mit Bröseln ausgestreute Springform (26 cm ) füllen und glattstreichen.
  3. Die Form in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.
  4. Die noch warme Torte mnit einem dünnen spitzen Messer vorsichtig von der Backform lösen und den Springformrand abnehmen.
  5. Die Marmelade leicht erwärmen und Rand und Oberfläche der Torte damit dünn bestreichen.
  6. Für die Glasur Zucker mit Rum glattriühren und Rand und Oberfläche der erkalteten Torte damit beliebig verzieren.

Backtemperatur Strom: vorheizen und backen bei 180 Grad Gas: vorheizen und backen bei 3 Backzeit: ca. 60 Min.

Teig:

  • 200 g weiche Butter Zucker
  • 250 g Zucker
  • 1 Pck. oetker Vanillin-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Kaffeel. Zimt
  • 3 Eier
  • 300 g Mehl
  • 2 gestr. Kaffeel. oetker Backpulver
  • 100 g grobgehackte Walnüsse
  • 350 g Äpfel (Boskoop oder Granny Smith)

Zum Bestreichen:

  • 150 g Apfelmarmelade

Glasur:

  • 100 g gesiebter Staubzucker
  • 1 Eßl. Rum